Startseite > Nonsens-Texte > Allerhand schräge Vögel > Grummeleule  

Die Grummeleule

Gummeleule

Dieser Bürovogel ist der einzige, der sowohl bei Chefs als auch Mitarbeitern gleichermassen beliebt ist. Die Grummeleule, deren Gefieder meistens orange bis hellrot ist, hat immer schlechte Laune und ist nie zufrieden. Fragt ein Mitarbeiter beispielsweise nach einer Gehaltserhöhung, findet sie tausend Gründe, warum dies niemals gestattet werden kann, aber genausogut findet sie ebensoviele Gründe, warum der Vorgesetzte die Leistungen nicht ausreichend honoriert. Die Grummeleule ist also ein beliebter Gesprächspartner, wenn man sich über etwas oder jemanden aufgeregt hat und mal mächtig Dampf ablassen will. Allerdings muss man sich auch auf ständige Kritik der Grummeleule ihrerseits gefasst machen, so hat sie z. B. am Platz, an dem sie ihr Dasein fristet, immer etwas auszusetzen, fühlt sich dauernd schlecht behandelt und kann auch das schönste Wetter miesreden. Und je mehr sie sich ärgert und grummelt, desto roter wird sie und plustert sich auf. Auch ihr durchdringener Blick mit den grünen Pupillen ist gewöhnungsbedürf tig. Daher ist es ratsam, sich nur dann eine Grummeleule zu halten, wenn man tatsächlich oft genug Gelegenheit hat, sich gründlich über etwas zu ärgern.

  Besucher: 41683 seit 03.12.2017