Schmökerrunde

    Startseite > Nonsens-Texte > Schlacht von Monte Confusio  

Die Schlacht von Monte Confusio

Links griff Rechts an. Rechts flüchtete geradeaus und sammelte sich zur Verteidigung von links unten. Links drang weiter nach rechts vor und wurde bald von Rechts unter Feuer genommen. Die linke Stellung wurde überrannt und Rechts gewann einen Vorsprung, doch Links errang rechts oben einen Durchbruch. Schliesslich standen sich die beiden Gegner bis an die Zähne bewaffnet auf offenem Feld gegenüber, aber es wurde schon dunkel und Hunger bekamen sie auch. Schnell räumten Klein-Gerd und Klein-Heinz den Sandkasten auf und gingen nach Hause.

  Besucher: 09386 seit 03.12.2017