Startseite > Gedichte in Deutsch > Lied des großen Abschieds  

Lied des großen Abschieds

 
  Ich weiss noch wie wir uns einst kennenlernten
Unsere Sympathie stieg steil auf wie ein junger Stern
Wir brauchten uns gar nicht viel zu sagen
Wir wussten bald, wir hatten uns eben gern
Deine Gedanken waren taufrisch wie der Morgen
Und ich hoffte, ich könnte sie auf ewig seh'n
Ich singe jetzt das Lied des grossen Abschieds
Was geschehen ist, das ist nunmal gescheh'n
Die Zeit mit Dir war wundervoll
Und egal was auch passiert ist, ich werde immer dazu steh'n

Das Schicksal hat sich ganz anders besonnen
Ich hatte dich ganz anders eingeschätzt
Bald war alle Sympathie verronnen
Und ich war durch deine Worte sehr verletzt
Die Zeit verging, aber ich denk' noch an die schönen Tage
Doch das Aus kam, weil es so nicht weiterging
Ich singe jetzt das Lied des grossen Abschieds
Was geschehen ist, das ist nunmal gescheh'n
Die Zeit mit dir war wundervoll
Und egal was auch passiert ist, ich werde immer dazu steh'n
Es bleibt wohl immer so
Und egal was auch passiert ist, ich werde immer dazu steh'n
</./img>
 
 

 

  Besucher: 22274 seit 03.12.2017