Startseite > Gedichte in Deutsch > Liebe weggeweht  

Liebe weggeweht

 
 

Ich sitze hier und höre mir den Regen an
Und Traurigkeit erfüllt mein Herz
Die Frau, die ich liebe, liebt 'nen and'ren Mann
Und in mir fühle ich diesen Schmerz

Der and're Typ war halt viel näher dran
Er hat ein verdammtes Glück
Statt Liebe bietet sie mir nur noch Freundschaft an
Doch mein Herz ist noch nicht zurück.

Bis gestern war die Welt noch hell und klar
Wir hatten eine so schöne Zeit
Kaum zu glauben, dass ich einst so glücklich war
Jetzt bleibt da nur noch Bitterkeit.

Ich dachte so sehr, die wahre Liebe wäre da
Und sie würde nie vergeh'n
Ich war mir so sicher, dass sie es war
Doch nun ist es um sie gescheh'n.

Ich weiss nicht, wie lange das so weitergeht
Und ich kann es nicht versteh'n
Alles, was ich weiß ist, nun ist es zu spät
Und ich kann nur noch Regen seh'n.

Wind und Regen hat die Liebe weggeweht
Warum ist das Leben so gemein
Ich kann nur hoffen, dass es bald vorübergeht
Und warte auf den Sonnenschein.

 
 
  Besucher: 37815 seit 03.12.2017