Startseite > Walkenrieder Post > Nüxei Südharz-Hauptstadt?  
 
PIGNüxei, das wohlbekannte Dorf, das nur aus 3 Bauernhöfen besteht, soll ab heute die Hauptstadt des Südharzes sein, so forderte es gestern der selbsternannte Bürgermeister von Nüxei, Erich Deppe (63). Auf der Versammlung seiner Organisation "Power im Grenzgebiet" (PIG), wo er neben Vorgesetzten auch gleich alle Mitglieder darstellt und vertritt, wurde auch über die Unabhängigkeitserklärung des Landkreises vom Bund diskutiert. Erich Deppe verlangte die Aufstellung einer eigenen Armee sowie die Schaffung eines eigenen Flughafens für Nüxei. Er selbst müsse für's erste die Regierung bilden, später sollen Wahlen folgen, die dann stattfänden, wenn Weihnachten und Ostern auf einen Tag fallen. Außerdem soll ein Denkmal für den Unabhängigkeitstag errichtet und dann direkt auf seinem Traktor aufgestellt werden. Leider bemerkte. Herr Deppe nicht, daß sich kein Mensch außer ihm für dessen Forderungen interessiert.
  Besucher: 38586 seit 03.12.2017